Bundesjugendspiele 2018

Reportage, Sport - Reportage vom 11.05.2018

Bilderbuchwetter herrschte bei den Bundesjugendspielen des Gymnasiums im GHZ am 07.05.2018.
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 kämpften um Ehren- und Siegerurkunden im Stadion des TV Jahn Hiesfeld. Dazu mussten sie die Disziplinen Weitsprung, Sprint und Ballwurf absolvieren. Die Pendelstaffeln der Klassen wurden von den Zuschauern laut bejubelt.

Reportagen