eTwinning - 1. Schritt

Reportage, eTwinning - Reportage vom 19.12.2018

Seit 2 Wochen steht fest, dass auf holländischer Seite 55 Schülerinnen und Schüler sich am Projekt beteiligen. Bei uns haben 42 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 Interesse bekundet und sind auch Anfang Dezember über die einzelnen Schritte des Projekts informiert worden.

Somit haben in der letzten Woche 15 Schülerinnen und Schüler aus der 7a und 27 Schülerinnen und Schüler aus der 7b fleißig ihre Briefe für die erste Projektphase gestaltet und am 13. und 14.12.2018  ihre Briefe abgegeben, sodass diese noch am Freitag Nachmittag verschickt werden konnten und hoffentlich vor den Weihnachtsferien in Nijkerk ankommen werden. 

Gestern hat die 7b ihre Briefe von Frau Hüsken-Jantze überreicht bekommen, heute die 7a von Frau Lewandowski. Dieses Jahr sind die Briefe sehr weihnachtlich gestaltet, die Umschläge sind schon teilweise mit großem Aufwand verziert worden – einfach toll! Die 7b hat sich sehr über die Briefe gefreut. 

Der 1. Schritt ist somit abgeschlossen, Anfang Februar folgt der 2. Schritt.

Reportagen